Aufruf für Händler, Künstler und Vereine zum Salzlandfest

Aufruf für Händler, Künstler und Vereine zum Salzlandfest

Feiern, tanzen, spielen, mitmachen und genießen. Nach zwei Jahren Pause verwandelt sich die Innenstadt der Stadt Staßfurt traditionell am dritten Juniwochenende in eine große, überregionale Veranstaltungsmeile.

Unter dem Motto „Bewährtes mit Neuem verbinden“ wird sich in diesem Jahr der Stadtsee in eine bunte Kinder- und Familienmeile mit einem Angebot für jede Altersgruppe verwandeln. Besonders für die Kinder wartet hier an zwei Tagen die ein oder andere Überraschung. Hüpfburgen, Kinderschminken, Kritzeltage aber auch eine Handwerkermeile laden hier unter anderem Klein und Groß zum Mitmachen und Gestalten ein.

 

AUFRUF:

Sie möchten sich am diesjährigen Salzlandfest in Staßfurt mit einem interessanten Händlerangebot, einem Markt- oder Handwerkerstand, einem Schaustellergeschäft, einer Präsentation Ihres Vereins beteiligen oder Ihr Talent auf einer Bühne präsentieren, dann melden Sie sich bitte unter kulturundsport@stassfurt.de

Ihre Anmeldung wird dann an die jeweiligen Verantwortlichen weitergeleitet.

Für die Gestaltung der Tagesprogramme der Bühnen freuen wir uns natürlich auch auf eine rege Beteiligung unserer Kindertagesstätten, Schulen und Kultur- und Sportvereine. Besonders für die Kleinen sind die Auftritte auf einer großen Bühne vor den Augen ihrer Eltern, Verwandten und Freunden sowie den Besuchern des Salzlandfestes immer wieder ein großes Highlight.

Letzte Änderung am 04.05.2022, 15:20 Uhr

© Janine Sparmann

Zurück