Stassfurt-Melder

Ob Sie tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgten Müll entdecken. Melden Sie uns Ihre festgestellten Mängel oder Hinweise.

Bitte überprüfen Sie vorher, ob es schon gemeldet wurde. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen unter der entsprechenden Kategorie oder nach einem bestimmten Begriff durchsuchen lassen.

Bitte beachten Sie, dass nur Hinweise innerhalb von Staßfurt und den Ortsteilen bearbeitet werden können.

Der Melder ist nicht geeignet für die Meldung von Notfällen. Hierzu nutzen Sie die Nummer der Leitstelle 112.

Für Ihre Meldung verwenden Sie bitte den nachstehenden Button: Neue Meldung.

Aus Haftungsgründen werden die Meldungen bei Bedarf redaktionell nachbearbeitet. Daher kann es zur Verzögerung bei der Veröffentlichung der Beiträge kommen. Die eingehenden Meldungen werden montags bis freitags während der Geschäftszeiten bearbeitet. Die Stadt behält sich vor anonym eingegangene Meldungen nicht zu veröffentlichen.

Sollten Meldungen mehrfach eingehen, wird nur eine veröffentlicht. Die Meldungen werden anonym bekanntgegeben. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung der Meldung genutzt und nicht weitergegeben. Die Angaben zu Telefonnummer und E-Mail Adresse sind freiwillig.

Zurück
 



Neue MeldungSuche

  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Liebe Stadt,am letzeten Wochenende gab es diese Meldung auch schon mal-ist wohl untergegangen!
    Im Vogelgesang defekter Gehweg.
    39418 Staßfurt (Neundorf (Anhalt))
    Vogelgesang

    Antwort

    Der Gehweg wurde am 02.11.2016 repariert.

    Anlagen

    tn_6a316a3b94de857c6586199745ffe9de.jpgtn_ad3d2cf43591e3b69013b4d963dfeb1d.jpg
    Gemeldet am: 02.11.2016 23:04 Uhr
    Bearbeitet am: 03.11.2016 08:07 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Hallo

    Ich wollte mal fragen warum die Straßenerneuerung in Üllnitz, wegen fehlender Rinnen- oder Gossensteine, immernoch nicht abgeschlossen ist und es dazu zu einer 3 wöchingen Verspätung kommt. Es ist ja nicht so als wäre ein Betonsteinwerk gleich um die Ecke die sowas Herstellen und auch immer auf Lager haben. Es ärgert die Leute die nach Glöthe Ihre Kinder in den Kindergarten bringen und dafür einen riesen Umweg auf sich nehmen müssen. Auch wenn die Baufirma Verträge hat muss es nicht IMMER zu solchen Verspätungen kommen. Hat die Firma eine Vertragsstrafe zahlen müssen? Weil es sind ja unsere Gelder.

    MfG
    39443 Staßfurt (Üllnitz)
    Karl-Marx Straße

    Antwort

    Am 02.11.2016 wurde die L 63 im Abschnitt von der L 50 in Förderstedt bis zur A 14 für den Verkehr freigegeben. Es handelt sich hier um eine Maßnahme der Landesstraßenbaubehörde. Vertragliche Einzelheiten sind nicht bekannt. Allen Bürgern vielen Dank für ihr Verständnis für die Einschränkungen während der Baumaßnahme.
    Gemeldet am: 01.11.2016 21:44 Uhr
    Bearbeitet am: 04.11.2016 08:36 Uhr
  • Verschmutzer Rad- und Gehweg
    erledigt erledigt
    Am Gebäude Alte Zwingerstraße 1,werden Dacharbeiten durchgeführt.
    Es weisen keine Straßenschilder darauf hin,noch gibt es eine Rüstung mit Fangschutz.
    Sehr merkwürdig ist auch das dort am Sonn-und Feiertag gearbeitet wird,ob hier alles mit rechten Dingen zugeht?
    Aber dies alles geschied ja vor den Augen des Ordnungsamtes,da wird dann wohl alles korrekt sein.
    Frag mich dann nur wer für Schäden an Fahrzeugen oder Personenschäden aufkommt,gerade Kinder(zumal Halloween ist) sind hier für meine Sicht in hoher Gefahr.
    39418 Staßfurt
    Alte Zwingerstrasse 1

    Antwort

    Der Grundstückseigentümer wurde am 01.11.2016 aufgefordert eine ordnungsgemäße Beschilderung aufzustellen, die die Verkehrsteilnehmer auf die Baustelle und die Absperrung aufmerksam macht. Die Aufstellung der Schilder wird durch den Außendienst nachkontrolliert. Die weiteren angezeigten Punkte werden geprüft und sofern erforderlich, an die für die weitere Bearbeitung zuständigen Stellen weitergeleitet.
    Gemeldet am: 31.10.2016 13:21 Uhr
    Bearbeitet am: 07.11.2016 08:08 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Im OT Neundorf-Vogelgesang Schäden am Fußweg.
    39418 Staßfurt (Neundorf (Anhalt))
    Vogelgesang

    Antwort

    Der Gehweg wurde am 02.11.2016 repariert.

    Anlagen

    tn_49e7d325e9c193dc2519d1b8b288bbc1.jpgtn_bee995db4423bace7b375f12434c12a5.jpg
    Gemeldet am: 29.10.2016 10:51 Uhr
    Bearbeitet am: 03.11.2016 08:04 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Vor der Hausnummer 1 ist seid Mittwoch 26.10.2006 das Mosaikpflaster aufgewühlt.
    39418 Staßfurt (Neundorf (Anhalt))
    Vogelgesang 1

    Antwort

    Schadstelle wurde am 02.11.2016 repariert.

    Anlagen

    tn_8c51404f6ecf7b5e122d0932967d6bd1.jpg
    Gemeldet am: 29.10.2016 10:37 Uhr
    Bearbeitet am: 03.11.2016 08:02 Uhr
  • Schäden / Behinderung durch Bäume / Straßenbegleitgrün
    erledigt erledigt
    Hallo, ich habe am 21.07.16 einen Hinweis hier veröffentlicht der bis Heute nicht erledigt ist.
    Woran liegts 3 Monate lang.
    Frage:
    Keine Erde ? An der neuen Sporthalle wird soviel abfallen.
    Oder kein Fahrzeug ? Oder kein Grassamen ?
    Staßfurt (Neundorf (Anhalt))
    Gemeldet am: 28.10.2016 18:41 Uhr
    Bearbeitet am: 31.01.2017 11:35 Uhr
  • Verschmutzer Rad- und Gehweg
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    verschmutzte Fahrbahn L72 auf Höhe vom Steinbruch.

    MfG
    Staßfurt

    Antwort

    Die Straße wurde am 26.10.2016 durch den Verursacher der Verschmutzung gereinigt.
    Gemeldet am: 26.10.2016 17:54 Uhr
    Bearbeitet am: 01.11.2016 09:48 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    das Ordnungsamt fährt doch jeden Tag nach Förderstedt ?
    Sehen Sie den Müll am alten Wasserwerk nicht ?
    MfG
    Staßfurt

    Antwort

    Da die Stadt Staßfurt für Müllablagerungen auf privaten Grundstücken bzw. in freier Landschaft nicht zuständig ist, wurde der Sachverhalt am 01.11.2016 an das zuständige Umweltamt des Salzlandkreises mit der Bitte um Beräumung weitergeleitet.
    Gemeldet am: 25.10.2016 20:21 Uhr
    Bearbeitet am: 01.11.2016 09:42 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Im Ganteweg sind Regenwassereinläufe so verschmutzt, dass bei normalem Regen das Wasser nicht mehr abgeführt wird. Bei der letzten Reinigung sind dabei Beutel mit Hundekot ans Tageslicht gekommen.
    39418 Staßfurt
    Ganteweg 6 -10

    Antwort

    Die Reinigung der Regeneinläufe in der Kernstadt Staßfurt ist an den WAZV Bode-Wipper übertragen. Der Vorgang wurde durch die Stadt Staßfurt an den WAZV Bode-Wipper zur Erledigung weitergegeben.
    Gemeldet am: 25.10.2016 11:02 Uhr
    Bearbeitet am: 13.12.2016 11:48 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Die Kleistraße in Förderstedt ist teilweise in einem sehr schlechten Zustand (tiefe und flächenmäßig große Schlaglöcher). Eine Instandsetzung der Straße ist längst überfällig. Die Anwohner dieser und anderer noch nicht ausgebauter Straßen in der Ortslage Förderstedt fordern die zeitnahe Umsetzung des Ausbaus, besonders mit Hinweis auf die Tatsache, dass sie im Zuge der wiederkehrenden Beitragszahlungen für Maßnahmen an vielen anderen Straßen herangezogen wurden und daraus einen berechtigten Anspruch auf den Ausbau ihrer Straßen ableiten.
    39443 Staßfurt (Förderstedt)
    Kleistraße

    Antwort

    Im Bereich der tieferliegenden Schachtdeckel (Trasse Regenwasserkanal) ist die Fahrbahnoberfläche teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Eine wirtschaftliche Sanierung (Anhebung der Schachtdeckel) macht nur Sinn in Verbindung mit einer Oberflächensanierung der Fahrbahn. Diese Arbeiten sind nicht in der aktuellen Haushaltsplanung enthalten. Im Zuge des sparsamen Einsatzes von Haushaltsmitteln ist das Anheben von einzelnen Schachtdeckeln im desolaten Fahrbahnbereich als nicht wirtschaftlich anzusehen, so dass eine solche Maßnahme zur Zeit nicht möglich ist.
    Der grundhafte Ausbau der Kleistraße ist nur möglich im Rahmen der Haushaltslage. Im derzeitigen Entwurf des Haushaltsplans der Stadt Staßfurt für das Jahr 2017 ist diese Maßnahme nicht vorgesehen.
    Gemeldet am: 25.10.2016 09:41 Uhr
    Bearbeitet am: 02.11.2016 15:39 Uhr
371-380 von 609