Stassfurt-Melder

Ob Sie tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgten Müll entdecken. Melden Sie uns Ihre festgestellten Mängel oder Hinweise.

Bitte überprüfen Sie vorher, ob es schon gemeldet wurde. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen unter der entsprechenden Kategorie oder nach einem bestimmten Begriff durchsuchen lassen.

Bitte beachten Sie, dass nur Hinweise innerhalb von Staßfurt und den Ortsteilen bearbeitet werden können.

Der Melder ist nicht geeignet für die Meldung von Notfällen. Hierzu nutzen Sie die Nummer der Leitstelle 112.

Für Ihre Meldung verwenden Sie bitte den nachstehenden Button: Neue Meldung.

Aus Haftungsgründen werden die Meldungen bei Bedarf redaktionell nachbearbeitet. Daher kann es zur Verzögerung bei der Veröffentlichung der Beiträge kommen. Die eingehenden Meldungen werden montags bis freitags während der Geschäftszeiten bearbeitet. Die Stadt behält sich vor anonym eingegangene Meldungen nicht zu veröffentlichen.

Sollten Meldungen mehrfach eingehen, wird nur eine veröffentlicht. Die Meldungen werden anonym bekanntgegeben. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung der Meldung genutzt und nicht weitergegeben. Die Angaben zu Telefonnummer und E-Mail Adresse sind freiwillig.

Zurück
 



Neue MeldungSuche

  • Schäden / Behinderung durch Bäume / Straßenbegleitgrün
    erledigt erledigt
    Wilhelmstraße im Ortsteil Neundorf, Wildwuchs von Bäumen und deren Einfassung. Äste wachsen in Stromleitungen und Privatgrundstücke. Baumbeschnitt sollte durchgeführt werden.
    39418 Staßfurt, Stadt
    Wilhelmstraße 63

    Antwort

    Die Mitarbeiter der Grünflächenpflege wurden informiert. Der Rückschnitt soll so schnell wie möglich erfolgen.
    Gemeldet am: 01.07.2017 12:32 Uhr
    Bearbeitet am: 06.07.2017 10:36 Uhr
  • Schäden / Behinderung durch Bäume / Straßenbegleitgrün
    erledigt erledigt
    Wilhelmstraße im Ortsteil Neundorf, Wildwuchs von Bäumen und deren Einfassung. Äste wachsen in Stromleitungen und Privatgrundstücke. Baumbeschnitt sollte durchgeführt werden.
    39418 Staßfurt, Stadt
    Wilhelmstraße 63

    Antwort

    Die Mitarbeiter der Grünflächenpflege wurden informiert. Der Rückschnitt soll so schnell wie möglich erfolgen.
    Gemeldet am: 01.07.2017 12:31 Uhr
    Bearbeitet am: 11.07.2017 10:03 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Leider werden auf dem Feldweg zwischen Neu Staßfurt und Lust immer wieder illegal Müll, Bauschutt, alte Refen etc. entsorgt.
    Neu Staßfurt

    Antwort

    Da die Stadt Staßfurt für die Beseitigung von Müllablagerungen auf Feldwegen nicht zuständig ist, wurde der Sachverhalt am 04.07.2017 an das zuständige Umweltamt des Salzlandkreises abgegeben.

    Anlagen

    tn_cb814e2e63c89b21d633eeddaf8434e4.jpgtn_9aea6a523e94cbf77587d2673e7cdbdd.jpgtn_12c481e52382639e72a1abd7d22224af.jpgtn_8ff0d4c8ee48d774cad1996e00ae020f.jpg
    Gemeldet am: 01.07.2017 08:31 Uhr
    Bearbeitet am: 10.07.2017 11:55 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Alte Reifen und Dachpappe illegal neben Feldweg entsorgt.
    Position: Länge:11°33'10,00" O
    Breite:51°53'24,00"N
    Neu Staßfurt

    Antwort

    Da die Stadt Staßfurt für die Beseitigung von Müllablagerungen in der freien Landschaft nicht zuständig ist, wurde der Sachverhalt am 04.07.2017 an das zuständige Umweltamt des Salzlandkreises abgegeben.

    Anlagen

    tn_ba9a3160329fec089d90a2f98a2294f2.jpgtn_4780d181445b91a1592910cefeed732f.jpg
    Gemeldet am: 01.07.2017 08:09 Uhr
    Bearbeitet am: 19.07.2017 13:07 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Hallo, die am 09.05.2017 gemeldeten Straßenschäden in der Straße Neue Welt wurden mit der Zusage zur Reparatur bis 29.06. (fast 2 Monate!!) noch nicht erledigt. Nur wenn bei einer Privatpersonen das Unkraut auf dem Gehweg wächst, dann soll es immer schnell gehen!
    Bitte auch gleich die Straßenlaternen 6 - 9 säubern, diese sind so stark durch innenliegende tote Fliegen verdreckt, das wenig Licht austritt.
    Danke
    39418 Staßfurt, Stadt
    Neue Welt

    Antwort

    Die Reparatur der Fahrbahn wurde am 03.06.2017 durchgeführt. Die Reinigung der Straßenbeleuchtung erfolgt bis zum 28.07.2017 durch die Stadtwerke Staßfurt.
    Gemeldet am: 30.06.2017 16:36 Uhr
    Bearbeitet am: 05.07.2017 13:54 Uhr
  • Schäden / Behinderung durch Bäume / Straßenbegleitgrün
    erledigt erledigt
    Der Geh/Radweg vor dem Wohngebiet Salzwerkstraße Rtg. An der Liethe wächst zu. Die Äste von den Sträuchern ragen bis zur Mitte des Weges. Zur Zeit sind ja "schneidende Personen" im Wohngebiet, vielleicht können die gleich mal die Schere ansetzen.
    39418 Staßfurt
    Salzwerkstraße/An der Liethe

    Antwort

    Die Mitarbeiter vor Ort wurden informiert. Der Rückschnitt soll so schnell wie möglich erfolgen.
    Gemeldet am: 27.06.2017 19:34 Uhr
    Bearbeitet am: 30.06.2017 08:16 Uhr
  • Sonstiges
    erledigt erledigt
    Einstürzende Brücke.
    Position: Länge : 11°31'0,00"
    Breite: 51°53'6,00"
    Staßfurt

    Antwort

    Die dargestellte Brücke ist kein Bestandteil eines Weges. Über diese Brücke führte offensichtlich die Grubenbahn zum Schacht "Rudolf". Auf die Gefahr wird vorerst mit einer Tafel hingewiesen. Über den weiteren Umgang mit diesem Bauwerk muss noch entschieden werden.

    Anlagen

    tn_7f6f3a77b11021453b2424f4277d676b.jpgtn_45e780bb77f62be4ae62ac4953a7532f.jpgtn_f6482d318e232d578c9995ac567568f0.png
    Gemeldet am: 27.06.2017 16:02 Uhr
    Bearbeitet am: 10.07.2017 13:58 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    seit einiger Zeit ist ein Regenwasserablauf/-gully der Fahrbahn der Industriestraße verstopft, so dass es regelmäßig zu erheblichen Überschwemmungen und Fahrbahnverschmutzungen kommt, die über die Hälfte der Fahrbahnbreite und Teile des Gehwegs umfassen (siehe Fotos anbei). Der verstopfte Regenwasserablauf liegt nahe der Einmündung der Industriestr. in die Bernburger Str. Ich bitte um Reinigung und Spülung des Regenwasserablaufs sowie der zugehörigen Kanalgrundleitung und um eine anschließende Funktionsprüfung. Ggf. ist eine Überprüfung/Reinigung aller Regenwasserabläufe im Straßenabschnitt zwischen der Bernburger Str. und dem ehem. Sportplatz an der Industriestr. erforderlich/sinnvoll.
    M.f.G.
    39418 Staßfurt
    Industriestraße keine

    Antwort

    Der Vorgang wurde zur weiteren Bearbeitung an den WAZV Bode-Wipper weitergeleitet.

    Anlagen

    tn_d7a4b21f25aa28f3b4a5edce2e917c54.jpgtn_b42cbc51064cfaba5e42653d0d5c8e16.jpgtn_b9117133a14b10d5e170330435cd68f1.jpgtn_2208d9fb1437895c03e15f799cfaf029.jpg
    Gemeldet am: 27.06.2017 09:15 Uhr
    Bearbeitet am: 07.08.2017 13:30 Uhr
  • Schäden / Behinderung durch Bäume / Straßenbegleitgrün
    erledigt erledigt
    An der Klausstraße/ Ecke Buschgasse (Rathmannsdorf) hat eine große Linde einige vertrocknete Äste, von denen bei Wind immer wieder Aststücke herunterfallen. Diese vertrockneten Äste sollten herausgeschnitten werden.
    39418 Staßfurt
    Klausstraße / Buschgasse 6

    Antwort

    Das Entfernen des Totholzes wird voraussichtlich im 4.Quartal durchgeführt.

    Anlagen

    tn_3f7c3805958b6ed6ae076aea09a9dc34.jpg
    Gemeldet am: 23.06.2017 16:47 Uhr
    Bearbeitet am: 04.09.2017 09:38 Uhr
  • Defekte Verkehrsanlagen/Verkehrszeichen melden
    erledigt erledigt
    An der Abzweigung der Kirchgasse (Rathmannsdorf) von der Klausstraße (an der Nr.8) ist das Verkehrszeichen (Verkehrsverbot für LKW) schon seit Monaten durch heftigen Wind verdreht und kann von der Klausstraße nicht mehr gesehen werden.
    Es wurde vor ca. einem Jahr schon einmal in die richtige Richtung gedreht, aber die Befestigung hielt nicht lange, bei starkem Wind verdreht es sich schnell wieder.
    39418 Staßfurt
    Klausstraße / Kirchgasse 8

    Antwort

    Durch den Eigenbetrieb der Stadt Staßfurt wurde zwischenzeitlich das Verkehrszeichen (Verkehrsverbot für LKW) in der Kirchgasse/ EM Klausstraße im OT Rathmannsorf gedreht und nochmals befestigt.

    Anlagen

    tn_a18e4d63736442bdceca753947bcf9ab.jpg
    Gemeldet am: 23.06.2017 16:29 Uhr
    Bearbeitet am: 29.06.2017 14:33 Uhr
71-80 von 448