Bildung, Vorträge und Diskussionen | Kunst, Kultur und Literatur | Musik

NEUE WEGE IN DER GESTALTUNG

25.02.2018 ab 10:30 Uhr

Lesung zum Bauhaus

mit Judith Kruder, Thomas Zieler & Florian Claus am Flügel

Das Bauhaus hat in Deutschland und weltweit nachhaltige Spuren in Design, Architektur aber auch im Zusammenwirken verschiedenster künstlerischer und handwerklicher Sparten hinterlassen.

“Nicht allein Häuser bauen, sondern vor allem 'Gemeinschaft bauen' ist die Aufgabe! - Denn große Dinge trägt immer nur die Gemeinschaft!” sagte der Architekt Alfred Arndt in seiner Ansprache zur Eröffnung des neuen Bauhaus-Gebäudes in Dessau 1926.

Die Lesung ergündet das Besondere, Neuartige der Ausbildungsstätte und Institution Bauhaus. Judith Kruder und Thomas Zieler lassen Lernende und Lehrende, Gegner und Befürworter in Form von Originalzitaten zu Wort kommen.

Am Flügel umrahmt Florian Claus die Lesung musikalisch mit Musik von Rachmaninow bis Gershwin.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind erwünscht. Ihre Spende fließt in den Erhalt und Wiederaufbau von Schloss Hohenerxleben und seinen Nebengebäuden.
Die Künstler verzichten auf ihre Gage zugunsten des Schlossaufbaus.

Um Anmeldung wird gebeten!
Info & Anmeldung: 0 39 25 - 98 90 -20, -66

Veranstaltungsort(e)