Tafel-Patenschaft

Tafel-Patenschaft

Die Tafeln leben ausschließlich von Sach-, Geld- und Zeitspenden. Mit einer Tafel-Patenschaft wird die tägliche Arbeit in unseren Ausgabestellen und hinter den Kulissen unterstützt. Es besteht die Möglichkeit, Tafel-Pate auf Zeit zu werden. Nicht jeder hat Zeit, sich ehrenamtlich vor Ort in den Tafel zu engagieren, die Tafel-Patenschaft ist die Alternative.

Einfach das Formular ausfüllen, unterschreiben und an AWO KV Salzland e.V., Otto-Kohle-Straße 23, 39218 Schönebeck senden. Eine Spendenbescheinigung wird jährlich automatisch ausgestellt und an den Paten versandt. Tafel-Pate kann jeder werden und wir freuen uns über jede einzelne Spende!

 

Interessierte Paten können sich gern an Kerstin Henze „Tafel Staßfurt“ unten 01525 62 71 041 wenden.

Symbol Beschreibung Größe
Patenschaft_Antrag_SFT.pdf
0.3 MB
Letzte Änderung am 17.12.2020, 15:41 Uhr

© Janine Sparmann

Zurück