Öffentliche Osterfeuer finden nicht statt

Achtung

Öffentliche Osterfeuer finden nicht statt / Keine Grüngutannahme auf den Osterfeuerplätzen

 

Die Stadt Staßfurt weist darauf hin, dass auch in diesem Jahr keine öffentlichen Osterfeuer durchgeführt werden können. Diese Entscheidung bezieht sich auf die aktuelle Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus. Aus diesem Grund kann auch kein Grüngut an den Osterfeuerplätzen angenommen werden.
Alternativ können Baum- und Strauchschnitt an den bekannten Annahmestellen abgegeben werden (Kleinstmengen bis zu einem Kubikmeter kostenfrei). Darüber hinaus kann Grüngut in der Biotonne (Abfuhr im 14-tägigen Rhythmus) entsorgt werden. In den Monaten März, April, Oktober und November ist es zudem möglich, Grüngut in haushaltsüblichen Mengen neben die Biotonne zu legen.

Letzte Änderung am 29.03.2021, 11:02 Uhr

© Stefan Beyer

Zurück