Stassfurt-Melder

Ob Sie tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgten Müll entdecken. Melden Sie uns Ihre festgestellten Mängel oder Hinweise.

Bitte überprüfen Sie vorher, ob es schon gemeldet wurde. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen unter der entsprechenden Kategorie oder nach einem bestimmten Begriff durchsuchen lassen.

Bitte beachten Sie, dass nur Hinweise innerhalb von Staßfurt und den Ortsteilen bearbeitet werden können.

Der Melder ist nicht geeignet für die Meldung von Notfällen. Hierzu nutzen Sie die Nummer der Leitstelle 112.

Für Ihre Meldung verwenden Sie bitte den nachstehenden Button: Neue Meldung.

Aus Haftungsgründen werden die Meldungen bei Bedarf redaktionell nachbearbeitet. Daher kann es zur Verzögerung bei der Veröffentlichung der Beiträge kommen. Die eingehenden Meldungen werden montags bis freitags während der Geschäftszeiten bearbeitet. Die Stadt behält sich vor anonym eingegangene Meldungen nicht zu veröffentlichen.

Sollten Meldungen mehrfach eingehen, wird nur eine veröffentlicht. Die Meldungen werden anonym bekanntgegeben. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung der Meldung genutzt und nicht weitergegeben. Die Angaben zu Telefonnummer und E-Mail Adresse sind freiwillig.

Zurück
 



Neue MeldungSuche

  • Defekte Verkehrsanlagen/Verkehrszeichen melden
    erledigt erledigt
    Verstärkte Lärmbelästigung in Förderstedt im Bereich Mühlenstraße/Athenslebener Weg bei Güterzugdurchfahrten durch ein hemmmerndes und schepperndes metallisches Gereusch bei Tag und Nacht.
    Staßfurt (Athensleben)

    Antwort

    Die Zusändigkeit für Bahnlärm liegt bei der Deutschen Bahn selbst. Die Stadt Staßfurt ist bei Verkehrslärm durch Schienenfahrzeuge sachlich nicht zuständig.
    Mit der Beschwerde könnte der Anzeigende an den nachfolgenden Kontakt herantreten.

    Ansprechpartner:
    Deutsche Bahn AG
    Ines Jahnel
    Lärmschutzbeauftragte der DB AG
    Potsdamer Platz 2
    10785 Berlin
    Telefon: +49 30 297-60900
    ines.jahnel@deutschebahn.com
    Gemeldet am: 05.06.2016 13:32 Uhr
    Bearbeitet am: 06.06.2016 10:24 Uhr
  • Sonstiges
    erledigt erledigt
    Guten Abend,

    in der Bode unter der Bodebrücke beim Aldi in Staßfurt liegt ein toter Hund im Wasser.
    39418 Staßfurt
    An der Salzrinne

    Antwort

    Die Meldung wurde zuständigkeitshalber an den Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Halberstadt weitergeleitet.
    Der Flussmeister konnte das tote Tier nicht mehr bergen, da es wahrscheinlich durch den derzeitig ansteigenden Wasserstand der Bode weitergespült worden ist.
    Gemeldet am: 01.06.2016 20:01 Uhr
    Bearbeitet am: 02.06.2016 14:51 Uhr
  • Verschmutzer Rad- und Gehweg
    erledigt erledigt
    Der Fußweg am Ortsausgang Löbnitz-richtunf SFT könnte mal von mal von Unkraut,befreit werden ,der Ortseingang sieht schon bescheiden aus ,da könnte wenigstens mal der Fußweg gereinigt werden.
    39443 Staßfurt
    Staßfurter strasse

    Antwort

    Für den innerörtlichen Bereich wurde der anliegende Grundstückseigentümer aufgefordert, seine Anliegerpflichten wahrzunehmen. Für den Bereich nach dem Ortsschild (außerorts) wurde der zuständige Straßenbaulastträger informiert.

    Anlagen

    tn_4c47cb57387011a4797fd80306f03224.jpg
    Gemeldet am: 25.05.2016 10:42 Uhr
    Bearbeitet am: 27.05.2016 08:07 Uhr
  • Verschmutzer Rad- und Gehweg
    erledigt erledigt
    Der Fußweg am Ortsausgang von Löbnitz -in richtung SFT könnte mal von kraut befreit wereden ,der Ortseinagang sieht schon bescheiden aus , da könnte wenigstens der Fussweg gereinigt werden.
    39443 Staßfurt
    Staßfurter strasse

    Antwort

    Für den innerörtlichen Bereich wurde der anliegende Grundstückseigentümer aufgefordert, seine Anliegerpflichten wahrzunehmen. Für den Bereich nach dem Ortsschild (außerorts) wurde der zuständige Straßenbaulastträger informiert.

    Anlagen

    tn_ef004396dabc28a1a24e0c41d613336a.jpg
    Gemeldet am: 25.05.2016 10:32 Uhr
    Bearbeitet am: 27.05.2016 08:07 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Verbotswidriger abgelagerter Abfall unter der Alten Bahnbrücke zwischen Löbnitz und Hohenerxleben.
    39443 ßfur (Löbnitz (Bode))

    Antwort

    Die Müllablagerungen wurden bereits durch den Außendienst der Stadt Staßfurt erfasst.
    Da die Stadt Staßfurt für Müllablagerungen außerhalb der geschlossenen Ortslage nicht zuständig ist, wurde der Sachverhalt am 23.05.2016 an das zuständige Umweltamt des Salzlandkreises abgeben.
    Gemeldet am: 24.05.2016 07:26 Uhr
    Bearbeitet am: 24.05.2016 07:55 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Verbotswidriger abgelagerter Abfall unter der Alten Bahnbrücke zwischen Löbnitz und Hohenerxleben.
    39443 ßfur (Löbnitz (Bode))

    Antwort

    Die Müllablagerung wurde bereits durch den Außendienst der Stadt Staßfurt erfasst.
    Da die Stadt Staßfurt für Müllablagerungen außerhalb der geschlossenen Ortslage nicht zuständig ist, wurde der Sachverhalt am 23.05.2016 an das zuständige Umweltamt des Salzlandkreises abgegeben.
    Gemeldet am: 24.05.2016 07:21 Uhr
    Bearbeitet am: 24.05.2016 07:51 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Betr.: Feldweg Atzendorf-Staßfurt.
    Sehr geehrter Herr Woydich,
    entgegen Ihrer Aussage in der Melder-Antwort vom 17.3.2016 wurde, sehr erfreulich, doch eine kurzfristige Sanierung des Weges durchgeführt. Leider befand sich die Strecke nur kurze Zeit in einem für Radfahrer vernünftigen Zustand, bis ein Teil dieses Weges erneut beschottert wurde und man offenbar vergessen hat, diesen zu befestigen. Soll das nun so bleiben? Oder sollen die Radfahrer den Belag festfahren?
    Mit freundl. Grüßen
    Die Bürgerinitiative Radweg Förderstedt - Staßfurt
    39443 ßfur (Förderstedt)
    Feldweg Atzendorf - Staßfurt

    Antwort

    Die Sanierung des Atzendorfer Weges ist noch nicht abgeschlossen. Eine Verdichtung des ungebundenen Mineralgemisches (Schotter) war in trockenem Zustand nicht möglich und wird nach ausreichenden Niederschlag nachgeholt. Ob die Niederschläge vom 22.05.16 schon ausreichen wird geprüft. Es wird aber immer eine Übergangslösung bleiben.
    Gemeldet am: 20.05.2016 11:51 Uhr
    Bearbeitet am: 11.10.2016 10:53 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Der Radweg zum Kaufland, ab der Brücke Schwanenteich sind erhebliche Absenkungen. Die sich bis zur Kurve hinziehen. Wenn es dunkel ist, erhöht sich die Gefahrenquelle erheblich weil sie schlecht bzw. gar nicht zu erkennen ist.
    39418 ßfur (Staßfurt)
    hecklingerstr.

    Antwort

    Mit der Reparatur wurde der Stadtpflegebetrieb der Stadt Staßfurt beauftragt. Diese erfolgt bis zum 15.07.2016.
    Gemeldet am: 19.05.2016 20:40 Uhr
    Bearbeitet am: 31.01.2017 10:15 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Da der Eigentümer der Grünfläche in der Straße der Solidarität auf ihren Hinweis bisher nicht reagiert hat, möchte ich darauf hinweisen ,dass mittlerweile Ratten den Hausmüll als leicht zugängliche Nahrungsquelle entdeckt haben. Diese sind hier sogar tagsüber beobachtbar. Ich denke ,dass im öffentlichen Interesse hier gehandelt werden muss. Sie sollten den Eigentümer mit Nachdruck auf diesen Zustand noch einmal hinweisen. Danke für Ihre Bemühungen...
    39418 ßfur (Staßfurt)
    Straße der Solidarität 11

    Antwort

    Der Grundstückseigentümer wurde informiert. Bei einer Nachkontrolle wurden keine Müllablagerungen im betreffenden Bereich mehr festgestellt. Der Anzeigende kann sich bei Bedarf beim Ordnungsamt melden, falls dem nicht so sein sollte oder vielleicht auch ein anderer Ablagerungsort gemeint war. Leider war eine Kontaktaufnahme zum Anzeigenden nicht möglich, da Kontaktdaten nicht hinterlegt waren.
    Gemeldet am: 18.05.2016 16:26 Uhr
    Bearbeitet am: 20.05.2016 09:14 Uhr
  • Spielplatzbeschädigung
    erledigt erledigt
    Wann wird in Förderstedt der Spielplatz in der Bahnhofstrasse gemäht ? Das Gras steht hier meter hoch . Es wurde noch nicht einmal gemäht .Hier wollen Kinder spielen und nicht Angst haben das sie verloren gehen.
    39443 ßfur (Förderstedt)
    Bahnhofstrasse

    Antwort

    Sehr geehrter Herr Schreiber,
    vielen Dank für Ihre Information. Der für die Grünflächenpflege zuständige Stadtpflegebetrieb wurde bereits in Kenntnis gesetzt und aufgefordert, die Fläche unverzüglich zu Mähen.

    Mit freundlichen Grüßen
    S. Fischbeck
    Fachbereich II
    SB Grünflächen
    Gemeldet am: 17.05.2016 16:37 Uhr
    Bearbeitet am: 31.05.2016 15:24 Uhr
361-370 von 471