Stassfurt-Melder

Ob Sie tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgten Müll entdecken. Melden Sie uns Ihre festgestellten Mängel oder Hinweise.

Bitte überprüfen Sie vorher, ob es schon gemeldet wurde. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen unter der entsprechenden Kategorie oder nach einem bestimmten Begriff durchsuchen lassen.

Bitte beachten Sie, dass nur Hinweise innerhalb von Staßfurt und den Ortsteilen bearbeitet werden können.

Der Melder ist nicht geeignet für die Meldung von Notfällen. Hierzu nutzen Sie die Nummer der Leitstelle 112.

Für Ihre Meldung verwenden Sie bitte den nachstehenden Button: Neue Meldung.

Aus Haftungsgründen werden die Meldungen bei Bedarf redaktionell nachbearbeitet. Daher kann es zur Verzögerung bei der Veröffentlichung der Beiträge kommen. Die eingehenden Meldungen werden montags bis freitags während der Geschäftszeiten bearbeitet. Die Stadt behält sich vor anonym eingegangene Meldungen nicht zu veröffentlichen.

Sollten Meldungen mehrfach eingehen, wird nur eine veröffentlicht. Die Meldungen werden anonym bekanntgegeben. Die eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur zur Bearbeitung der Meldung genutzt und nicht weitergegeben. Die Angaben zu Telefonnummer und E-Mail Adresse sind freiwillig.

Zurück
 



Neue MeldungSuche

  • Defekte Verkehrsanlagen/Verkehrszeichen melden
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Geschwindkeitsbegrenzungs-Schilder (70 km/h) fehlen am Ortsausgang Stassfurt (Calbesche Straße-Gewerbegebiet-bis zur Förderstedter Straße) seit dem Sturm, oder wurden diese bewusst entfernt. Derzeit heißt es für Autofahrer, dass somit 100 km/h im Gewerbegebiet gefahren werden dürfen, ist das so richtig?
    39418 Staßfurt, Stadt
    Calbesche Straße Ortsausgang Gewerbegebiet
    Gemeldet am: 22.02.2018 10:39 Uhr
    Bearbeitet am: 22.02.2018 13:08 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Auf dem Weg vor der Gartenanlage Calbesche Straße/ Bereich vor dem Weg zwischen Ackerfläche und Gärten wurde ein TV-Gerät abgelegt und liegt dort schon mehrere Wochen.
    39418 Staßfurt, Stadt
    Calbesche Straße Ausfahrt Richtung Berlepschstraße
    Gemeldet am: 21.02.2018 10:43 Uhr
    Bearbeitet am: 22.02.2018 08:02 Uhr
  • Defekte Verkehrsanlagen/Verkehrszeichen melden
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Die Schilder Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h in der Calbeschen Straße hinter dem Kreisverkehr ab Ortsausgang sind seit dem Sturm verschwunden. Gibt es Zusammenhänge, oder ist dies beabsichtigt, so dass man im Gewerbegebiet ab Ortsgrenze nunmehr 100 km/h fahren darf?
    39418 Staßfurt, Stadt
    Calbesche Straße Höhe Kreisverkehr/ Ortsausgang
    Gemeldet am: 21.02.2018 10:38 Uhr
    Bearbeitet am: 22.02.2018 13:09 Uhr
  • Verbotswidrig abgelagerter Abfall
    erledigt erledigt
    Am hinteren Eingang(Atzendorfer Weg Richtung Förderstedt,hinterer wilder Eingang) vom Steinbruch Glöthe liegt ein großer Berg Hausmüll. In dem Hausmüll findet man sogar Briefpost mit einer Adresse.
    39443 Staßfurt
    Atzendorfer Weg ,Am Betriebsgelände Ernst-Thälmannstr., 92

    Antwort

    Die Müllablagerung wurde beseitigt. (Feststellung des Außendienstes der Stadt Staßfurt am 21.02.2018)
    Gemeldet am: 19.02.2018 16:09 Uhr
    Bearbeitet am: 22.02.2018 11:30 Uhr
  • Sonstiges
    erledigt erledigt
    in Förderstedt Magdeburg Leipziger Str. hinter dem Bahnübergang aus Staßfurt kommend, liegt ein Tierkadaver am Straßenrand.
    Staßfurt, Stadt
    Magdeburg-Leipziger-Str. 127

    Antwort

    Der Tierkadaver wurde entfernt.
    Gemeldet am: 19.02.2018 11:25 Uhr
    Bearbeitet am: 19.02.2018 11:34 Uhr
  • Sonstiges
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Ein Bürger (Herr Bauermeister) der keinen festen Wohnsitz hat, benutzt seit Frühjahr 2017 den Bungalow von Herrn Kirchhoff in Förderstedt am Albertinesee zum Wohnen. Mir ist bekannt, dass er polizeilich nicht in Förderstedt oder Staßfurt gemeldet ist und auch nicht Hartz IV Empgänger ist. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er durch Schwarzarbeit. Im Bungalow befindet sich kein fließend Wasser aber wohl eine Toilette - wo fließen diese Abwäser hin? Sein enormer Stromverbrauch kann aus finaziellen Gründen nicht gezahlt werden, ebenso die Grundsteuer.
    Wir Bungalow-Besitzer treffen uns am 24.02.2018 10.00 Uhr am Bungalow wegen seines enormen Stromverbrauches.
    Kann hier nicht das Ordnungsamt einschreiten oder die entsprechende Abteilung der Stadtverwaltuzng eingreifen?
    Sollen wir Anderen nun weiter darunter leiden? Ich würde mich über eine Antwort freuen um sie meinen Mit-Bungalow Besitzern mitteilen zu können.
    Mit freundlichen Grüßen
    S. Drachenberg
    39443 Förderstedt
    Am Albertinesee

    Antwort

    Der Sachverhalt wird geprüft.
    Gemeldet am: 18.02.2018 09:50 Uhr
    Bearbeitet am: 19.02.2018 08:21 Uhr
  • Straßensperrungen
    in Bearbeitung in Bearbeitung
    Stassfurt, Holweg, Höhe Stassfurter Landhaus

    Fast täglich steht Vormittag und Nachmittag ein Imbisswagen auf dem Radweg und anteilig auf der Straße (eventuell zur Be- und Entladung)
    Dadurch wird der Radweg blockiert und die Radfahrer werden gezwungen auf die Straße auszuweichen.

    Vlt. kann die Stadt mal den ruhenden Verkehr prüfen.

    Weiterhin sind im Bereich des Nebeneingangs deutliche Verschmutzungen durch Öl-/ und Fetthaltige Substanzen in der Form von "Laufspuren" auf dem Fußweg erkennbar. Bitte mal prüfen
    Danke
    Staßfurt, Stadt
    Gemeldet am: 16.02.2018 11:52 Uhr
    Bearbeitet am: 22.02.2018 13:09 Uhr
  • Gehweg- und Straßenschäden melden
    erledigt erledigt
    Staßfurt, Schlachthofstraße, direkt vor Rügenwalder
    Der Fuß- und Radweg setzt sich seit der Kabelverlegung in 2017
    Bitte prüfen und die Firma als Verursacher nachbessern lassen.
    Warum nimmt die Stadt solche Leistungen ab? Habt Ihr keine Ahnung vom Tiefbau?
    Staßfurt, Stadt

    Antwort

    Die Kabelverlegung erfolgte 2017 auf der anderen Gehwegseite. Von der Pflasterung geht keine Gefahr aus und muss deshalb nicht repariert werden.
    Gemeldet am: 15.02.2018 00:15 Uhr
    Bearbeitet am: 20.02.2018 11:14 Uhr
  • Sonstiges
    erledigt erledigt
    Staßfurt, ggü. alter Bibliothek

    Der Parkplatz vor der ehem. Bibliothek wurde stark zerstört, eine große Pfütze und zerfahrene Platten.
    Dies sind die Nachwehen der provisorischen Brücke während des Bodebrückenneubaus. Warum wurde von der Stad dieser Zustand abgenommen?

    Bitte reparieren, jetzt im Winter ist es eine riesige Eisfläche!
    Staßfurt, Stadt

    Antwort

    Die beschriebenen Schäden stammen nicht von der Behelfsbrücke. Für die Montage und den Betrieb wurde die Fläche mit Geotextil und Schotter geschützt. An der Schadensstelle stand, lange vor dem Brückenbau, eine Garage oder Ähnliches. Wer diese abgerissen hat, hat die Fläche nicht wie das Umfeld befestigt, so dass sich die Fläche abgesenkt hat. Da die Bibliothek nicht mehr dort am Standort ist und der Parkplatz nicht stark frequentiert wird, ist die Priorität zur Reparatur nicht so hoch und wird in nächster Zeit nicht vorgenommen.
    Gemeldet am: 15.02.2018 00:13 Uhr
    Bearbeitet am: 15.02.2018 11:59 Uhr
  • Verschmutzer Rad- und Gehweg
    erledigt erledigt
    Stassfurt, unter der Bodebrücke Förderstedter Str. ist seit dem letzten Hochwasser Schlamm.
    Den Zeitpunkt des Entfernens haben Sie verpasst, heute ist Frost.
    Vielleicht besteht ja irgendwann.... mal die Möglichkeit diesen Weg zu reinigen, auch wenn seit Jahren die Wasserpumpe defekt ist. Besen und Schaufel gehen auch ohne Pumpe.
    Staßfurt, Stadt

    Antwort

    Nach Rücksprache mit dem Stadtpflegebetrieb der Stadt Staßfurt wurde der Weg nach dem Hochwasser der Bode in diesem Jahr schon einmal gesäubert. Bedingt durch den hohen Wasserstand der Bode in den letzten Wochen und durch die derzeitig vorherrschenden frostigen Temperaturen ist eine Reinigung des Weges unter der Bodebrücke z. Zt. nicht möglich. Die Reinigung wird nachgeholt, sobald das Wetter und der Wasserstand der Bode dies zulassen.
    Gemeldet am: 15.02.2018 00:08 Uhr
    Bearbeitet am: 16.02.2018 09:38 Uhr
1-10 von 555