IBA Stadtumbau

Stadtsee

Die Internationale Bauausstellung IBA Stadtumbau 2010 machte ganz Sachsen-Anhalt zum Labor für die Stadt von morgen. In 19 Städten, die vom demografischen Wandel betroffen sind, wurden beispielhaft neue Werkzeuge des Stadtumbaus erprobt.

Mit dem Thema "Aufheben der Mitte" wurde die Stadtmitte von Staßfurt neu gestaltet. Ein Stadtsee mit einer angrenzenden Kirschbaumwiese ist im Zentrum entstanden. Senkungslinien verdeutlichen das Absinken der Bereiche in der Innenstadt.

Um die neu gestaltete Stadtmitte den Besuchern der Stadt erklären zu können, entstanden sogenannte Seehilfen. Damit können vor Ort Informationen zum Nachlesen und Anschauen auf das Handy heruntergeladen werden. Mit den Seehilfen wird der IBA-Stadtumbau rund um den Stadtsee multimedial kommuniziert.

Zurück