Gewerberäume - kommunal

Gebäudekomplex in Staßfurt - ehemalige Mühle Rebentisch

Nutzung Gewerbe oder private Nutzung möglich
Standort 39418 Staßfurt, Steinstraße 31
Grundstück/
Beschreibung
Wohnhaus mit Speicher, Mühle und Werkstadtgebäude
Der Gebäudekomplex befindet sich im Zentrum der Stadt Staßfurt. Das Grundstück ist voll erschlossen. Die Zufahrtsmöglichkeit zum Grundstück erfolgt über die Steinstraße bzw. über den "Postparkplatz".
Baujahr der Gebäude ca. 1900
zweigeschossige Bauweise, insgesamt stark sanierungs- und modernisierungsbedürftiger Zustand
Gebäudekomplex steht unter Denkmalsschutz und befindet sich im Sanierungsgebiet
Grundstücksgröße 2.374 m²
Der Käufer trägt alle mit dem Verkauf verbundenen Nebenkosten.
Eigentümer Stadt Staßfurt
Bemerkungen Das Flurstück des ehemaligen Mühlgrabens ist auf Grund der Verfüllung als Altlastenverdachtsfläche registriert.
Das gesamte Grundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe der Bode.
Verpachtung Der gesamte Komplex kann gepachtet bzw. käuflich erworben werden. Konditionen für die Pacht sind zu erfragen.
Kaufpreis 19.000,00 € €
Ansprechpartnerin Frau Trautwein
Besucheranschrift Fachbereich II, Fachdienst Planung, Umwelt und Liegenschaften (FD PUL)
Haus I, Steinstr. 19, 2. Etage, Raum 206
39418 Staßfurt
Telefon 03925/981344
Telefax 03925/981269
E-Mail liegenschaften@stassfurt.de
Postanschrift Stadt Staßfurt
Fachbereich II, FD PUL
Hohenerxlebener Str. 12
39418 Staßfurt
Symbol Beschreibung Größe
Exposee - ehemalige Mühle Rebentisch
pdf-Datei zum Download
2 MB

Zurück