Kindertageseinrichtungen

Kinder

Staßfurts Devise bei der Betreuung in den Kindertageseinrichtungen heißt: "elementar" und heißt: hier gibt es Bildung von Anfang an für jeden! Dies wird durch kommunale und Einrichtungen unter freier Trägerschaft erreicht.

Verschiedene Lernansätze charakterisieren schon die Kitas. Die Kita "Sandmännchen" zum Beispiel ist zertifizierte Einrichtung als "Kompetenzzentrum für frühkindliche Bildung". Die Lebenshilfe Bördeland gGmbH hat in Staßfurt 2 integrative Einrichtungen. Die Kita "Bummi" verwendet die beiden pädagogischen Ansätze Maria Montessori und den situativen Ansatz. Die Stiftung Staßfurter Waisenhaus bietet in ihrer Kita Fremdsprachenkurse und Bibelstunden für Kleinkinder an. 

kommunale Einrichtungen in Staßfurt:
"Bergmännchen"
"Leopoldshaller Spatzennest"
"Sandmännchen"

kommunale Einrichtungen in den Ortsteilen:
"Benjamin Blümchen" in Förderstedt, Hort Förderstedt
"Pusteblume" in Neundorf, Hort Neundorf
"Spatzennest" in Atzendorf
"Teichspatzen" in Brumby
"Winnie Puuh" in Glöthe
"Zwergenland" in Löderburg

Formulare zum Download für die kommunalen Einrichtungen
Anmeldeformular
Abmeldeformular
Ummeldeformular
Betreuungsvertrag
Änderung der Betreuungszeit

Einrichtungen freier Träger in Staßfurt:
Integrative Kindertageseinrichtung "Bummi", Lebenshilfe Bördeland gGmbH
Integrative Kindertageseinrichtung "Kinderland", Lebenshilfe Bördeland gGmbH
"Struwwelpeter", Stiftung Staßfurter Waisenhaus
"Regenbogenland", Volkssolidarität e.V.
"St. Petri und Johannis", Evangelische Pfarrgemeinde
Kinderhaus "St. Martin", Katholische Pfarrgemeinde

Einrichtungen freier Träger in den Ortsteilen:
"Rappelkiste" in Rathmannsdorf, Lebenshilfe Bördeland gGmbH
"Regenbogen" in Hohenerxleben, Stiftung Staßfurter Waisenhaus

Zurück